Neue Erfahrungen in Deutschland

أنس رسول من العراق

Foto Anas+à+éϺ+ä-1

207

 

Ich bin Anas Rasool. Ich komme aus dem Irak und bin 45 Jahre alt. Ich wohne in Stuttgart. Seit einem Jahr bin ich in Deutschland. Ich bin Lehrer von Beruf (Geschichtslehrer).

Ich mache ein Praktikum im Naturkundemuseum für vier Wochen bei inSmuseum. interkulturelle Museumsprojekte in Stuttgart. Ich habe in dem Projekt neue Dinge gelernt und es war sehr gut für mich schon nach einem Jahr eine Aufgabe zu finden, die meiner Arbeit zuhause ähnlich ist.

Die Vermittlungsarbeit im Museum ist fast gleich wie die Arbeit als Geschichtslehrer. Der Unterschied ist, dass ich als Lehrer in der Klasse viel spreche –  im Museum können die SchülerInnen viel über die Objekte sprechen. Das ist zum Sprachelernen sehr gut. Ich glaube, die Museen zeigen jeweils die vergangene gesellschaftliche Situation.

Mit Frau Kirchner (Koordination inSmuseum, Anmerkung Redaktion) planen wir ein neues Programm  für die Sommerferien. Ich übersetze Texte in verschiedene Sprachen – ins Arabische und Kurdische .

Ich glaube im Museum zu arbeiten ist eine große Verantwortung.

Ein Text von Anas Rasool

 

Ein Gedanke zu „Neue Erfahrungen in Deutschland

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s