Vierter Tag „Neu in Stuttgart – Museen entdecken“ in der Staatsgalerie

Heute ging es für die Jugendlichen zum letzten Mal in dieser Woche in ein Museum. Auf dem Weg in die Staatsgalerie sammelten die TeilnehmerInnen Objekte und brachten sie ins Museum mit.

P1070949

Dort legten die Jugendlichen ihre Objekte vor das Gemälde, zu welchem es ihrer Meinung nach am besten passte. Anfangs taten sie sich noch etwas schwer, aber mit der Zeit fiel jedem etwas ein und alle konnten Entscheidungen auch begründen.

P1070955.JPG

In der ganzen Gruppe wurden diese Entscheidungen (Welches Objekt zu welchem Gemälde/ welcher Skulptur passt) auch diskutiert.

P1070963.JPG

Anhand der „Tänzerinnen“ erklärte Annina, dass auch Kunst und Musik zusammengehören können. Die Jugendlichen hörten ein Lied und assoziierten jeder für sich, welche Figur dazu passt. Dabei fiel auf, dass fast alle die Musik mit der Figur mit dem Draht im Hintergrund in Verbindung brachten.

P1070986.JPG

Dann machten sich die TeilnehmerInnen auf den Weg in den Schlosspark. Dort zeigte ihnen Annina eine neue Maltechnik. Bei dieser zeichneten sie das Gesicht ihres Gegenübers, ohne auf ihr Blatt zu schauen. Anschließend malten sie ihr abstraktes Bild bunt an, was allen viel Spaß gemacht hat.

P1070992.JPG

Nach dem Mittagessen gab es die letzte Kunststunde für die Jugendlichen. Dabei erstellten sie ein Foto von ihren morgens gesammelten Objekten mit Hilfe von Sonnenlicht. Auch dabei hatten sie sehr viel Spaß, viele der TeilnehmerInnen erstellten dabei zwei oder mehr Bilder und auch die Objekte wurden dabei untereinander getauscht. Die fertigen Bilder gibt es dann morgen auf der Vernissage im Jugendhaus zu sehen. Wir freuen uns schon auf Ihr zahlreiches Erscheinen.

P1080016.JPG

Weitere Informationen zum Ferienprojekt.

Ein Beitrag von Helin Dag (Praktikantin).

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s